Freiberufliche Ernährungsberaterin, Kursleiterin und Dozentin Birgit Agsten

Seit 1993
 

- individuell - praxistauglich - Ihren persönlichen Lebensumständen angepasst -





Wie Sie mit nur fünf einfachen Schritten Ihre Ernährung umstellen ...

... und gleichzeitig Ihr Körpergewicht verändern können.



Machen Sie sich stark für jeden Tag und fit für die Zukunft


Sie wünschen sich eine Veränderung in Ihrem bisherigen Leben ? 

Sie möchten künftig weniger Medikamente, natürlich in Absprache mit Ihrem Arzt, einnehmen ?

                                                  Als selbständige Ernährungsberaterin und Fachfrau für Kinderernährung unterstütze und begleite ich Sie oder Ihr Kind bei einer Ernährungsumstellung.

Darüberhinaus können Sie  ausgewählte Zusatzleistungen wie z.B. regelmäßige Körperfettmessungen in Anspruch nehmen.

Auf Wunsch sind in Absprache Hausbesuche bei Senioren bzw. Einkaufsservice möglich.

Zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt mit mir auf.










Kinder helfen nicht in der Küche ? Aber ja doch, benutzen Sie einfach lustige Begriffe. Eine Salatschleuder wird zum Rennkäfig und eine Reibe zur Gemüserutsche (KINDERMUND)


Das ist ein gemarterter Mann, dessen Weib nichts weiß von der Küche. Es ist das erste Übel, woraus sehr viele folgen. LUTHER

Die Suppe ist eine gesunde, leichte und nahrhafte Speise, die aller Welt zusagt. Sie tut dem Magen wohl und setzt ihn zur Speisenaufnahme und Verdauung in Stand. Personen, denen Fettleibigkeit droht, sollten nur Fleischbrühe genießen. Es ist allgemein bekann, dass man nirgends eine so gute Suppe isst, wie in Frankreich, ....

BRILLAT-SAVARIN









www.satt-und-wohlfuehlen.de